DO-Treffen
laufende Schwestern
Kreuz Kopf
Deutschordens-
schwestern
2012

Deutschordens-Treffen im Ries/Nördlingen

18.-20.05.2012: Im Rahmen der Wiedererweckung der “Drei-Zweige-Treffen” des Deutschen Ordens wurde von der Komturei “An Isar, Lech und Donau” ein großartiges Programm in der Hauptverantwortung von Vize-Komtur Hr. Dunsheimer erstellt. Die Tage waren gefüllt
- mit dem Besuch beim Oberbürgermeisters in Nördlingen,
- mit der Maiandacht in St. Salvator,
- mit der Führung durch St. Georg,
- mit dem Besuch der Kartäuserkirche Christgarten,
- durch den Empfang von Graf und Gräfin Schenk von Stauffenberg,
- mit dem Pontifikalgottesdienst in Mönchsdeggingen,
- mit dem Empfang in der Sommerresidenz Hohenaltheim durch Fürst und Fürstin zu Oettingen-Wallerstein,
- durch eine Führung durch das Schloss Kapfenburg und kostbarstem Konzert, im Evangelisationszentrum Maihingen,
- durch das Totengedenken am Grab des früheren bayerischen Wirtschaftsministers und Deutschherrenmeisters Anton Jaumann
- und schließlich  mit dem Empfang durch Fürst und Fürstin zu Oettingen-Spielberg.
Das Treffen endete mit dem Vortrag “Ethische Perspektiven in der modernen Biowissenschaft. Zur Arbeit des Deutschen Ethikrates.” durch Herrn Weihbischof Dr. Anton Losinger.

Bei den 120 Besucherinnen und Besuchern waren auch vier Schwestern, die sich für die Einladung überaus bedanken.

DO-Treffen 001 DO-Treffen 002 DO-Treffen 003
[Deutschordensschwestern] [Spiritualität] [Apostolat] [Provinzialat/Leitung] [geschichtlicher Hintergrund] [Aktuelles Feste und Feiern] [Kontakt]